24-26
Jan 2020
Die 13. Auflage
Tourismuscamp 2020
Treuchtlingen
24
Jan
Tourismuscamp - das Original!

Das Tourismuscamp 2020 (Hashtag #tcamp20) wird zum 13. Mal von Tourismuszukunft organisiert. Diesmal sind wir in Treuchtlingen zu Gast. Nach neun Jahren in Eichstätt zog das Tourismuscamp zum 10jährigen Jubiläum 2017 nach Ostfriesland. Anfang 2018 waren wir im tiefen Süden in Berchtesgaden. Und 2019 ging es erneut zurück in den Norden nach St. Peter-Ording! Mit Treuchtlingen kommen wir dem ursprünglichen Veranstaltungsort sehr nah und sind wieder im Altmühltal. Dies entschied die Tourismuscamp-Jury im Mai 2019, indem sie Treuchtlingen als beste von sechs Bewerbungen auswählte.

Auf dieser Seite findet Ihr alle Informationen zum Tourismuscamp 2020!

Tickets
100
Sponsoren-Tickets
23
Teilnehmer inkl. Orga
150
Ideen & Gespräche
9999
Round Table Open Data

Aller guten Dinge sind drei – 3. Round Table zum Thema Open Data!
Auch mit unserem neuen Goldsponsor neusta destination solutions wird vor dem offiziellen Beginn des Tourismuscamps 2020 ein Round Table zum Thema „Open Data“ stattfinden. Der Fokus des 3. Round Table im Rahmen des Tourismuscamps liegt dieses Mal auf dem Status Quo des Themas. Welche Anwendungsfälle haben sich ergeben? Wo stehen wir beim Thema Open Data?

Ablauf und Moderation
Wann: Freitag, 24. Januar 2020 von 14:00 bis 17:00 Uhr
Es ist wie auch im letzten Jahr ein offenes, partizipatives Format für die Veranstaltung vorgesehen. Es gilt: gleiches Rederecht für alle Beteiligten. Technische Dienstleister und Umsetzer in Destinationen oder anderen touristischen Leistungsträgern können sich gerne einbringen. Moderation & Koordination der Referenten übernimmt in diesem Jahr wieder Tourismuszukunft.

Inhalte des Round Table
Der Round Table „Open Data“ soll den Austausch von Erfahrungen mit Open Data & strukturierten Daten ermöglich. Darüber hinaus sollen konkrete Anwendungsfälle und Umsetzungsbeispiele visualisiert werden, sowohl von technischen Dienstleistern als auch von Anwendern.
Erste geplante Impulse:
Richard Hunkel (Deutsche Zentrale für Tourismus – DZT): Open Data Germany – Status quo des Projekts
Detlef Klinge (Thüringen Tourismus): ThüCAT – die erste graphbasierte Datenbank im Deutschland-Tourismus
Adi Hadžimuratović & Stefan Huber (Neusta): Open.Destination.One
Guido Sommer (FH Kempten): Bayern Cloud
Christian Berndt (ADAC): Destinationsdaten beim ADAC
Weitere Impulse sind herzlich willkommen – einfach bei Interesse bei Florian Bauhuber (Tourismuszukunft) melden.

Anmeldung
Die Anmeldung ist geschlossen. Die insgesamt 45 Plätze sind leider bereits vergeben.

Tickets

Die Anmeldung für das Tourismuscamp ist geschlossen.

Alle Plätze sind leider bereits vergeben.

    • 00.nix
      Standard
      • Standard Ticket (begrenzt je Kategorie)
      • Teilnahme am Tourismuscamp
      • Maximal zwei Teilnehmer je Organisation/ Unternehmen/ Region/ etc.
      • Verpflegung während der Sessions
      • Teilnahme am Abendprogramm (Verpflegung auf Selbstzahlerbasis)
    • 750.00
      Bronze
      • ein garantierter Teilnehmerplatz
      • Teilnahme am Tourismuscamp
      • Verpflegung während der Sessions
      • Teilnahme am Abendprogramm (Verpflegung auf Selbstzahlerbasis)
      • Sponsorenleistungen „Bronze“ laut Sponsorenvereinbarung
    • 2000.00
      Silber
      • zwei garantierte Teilnehmerplätze
      • Teilnahme am Tourismuscamp
      • Verpflegung während der Sessions
      • Teilnahme am Abendprogramm (Verpflegung auf Selbstzahlerbasis)
      • Sponsorenleistungen „Silber“ laut Sponsorenvereinbarung
Sponsoring

Ohne Sponsoren kann das Tourismuscamp nicht stattfinden. Deshalb sind wir auf eure Unterstützung angewiesen! In unseren Sponsoreninformationen findet ihr die Leistungen, die ihr als Sponsor der jeweiligen Kategorien Bronze, Silber oder Gold erhaltet. Bei Rückfragen stehen wir euch gerne jederzeit zur Verfügung.

Gold-Sponsor

Ein riesiger Dank geht an unseren neuen Gold-Sponsor neusta destination solutions. Ihr tragt einen sehr großen Teil dazu bei, dass das Tourismuscamp für alle Teilnehmer*innen kostenlos stattfinden kann.

Unsere Silber-Sponsoren

Ein herzlicher Dank geht ebenso an unsere Silber-Sponsoren.

Unsere Bronze-Sponsoren

Und natürlich danken wir auch herzlich unseren Bronze-Sponsoren.

Unsere Partner

Die Stadt Treuchtlingen hat sich mit dem Adventure Campus, einem der Studienorte der Hochschule für angewandtes Management, zusammengeschlossen, um das Tourismuscamp ins Altmühltal zu holen. Herzlichen Dank an die Organisatoren und alle weiteren Partner, welche das Tourismuscamp unterstützen.

Agenda

Wie für ein Barcamp üblich, werden die Themen erst am Beginn des jeweiligen Tages von den Teilnehmer*innen selbst festgelegt. Der Rahmen und generelle Ablauf des Tourismuscamps ist hier aber schon mal festgelegt.

  • 24 Jan
    Day 1
  • 25 Jan
    Day 2
  • 26 Jan
    Day 3
  • Get2gether
14:00 - 17:00 Round Table mit neusta destination solutions GmbH
Seminarraum 1 am Campus

Round Table mit neusta destination solutions GmbH

17:00 - 19:00 Zum Warmwerden: Bouldern & Klettern
Adventure Campus - Kletterhalle

Zum Warmwerden: Bouldern & Klettern

19:00 - 23:00 Get2gether
auf dem Adventure Campus

Abendessen auf Selbstzahlerbasis

  • destination.one
  • destination.city
  • destination.hub
8:30 - 9:00 CheckIn & kleines Frühstück
CheckIn mit Frühstückshäppchen, Kaffee und Tee

CheckIn mit Frühstückshäppchen, Kaffee und Tee

9:00 - 11:00 Begrüßung und Sessionplanung
Begrüßung, Einführung, Vorstellung und Sessionplanung

Begrüßung und Einführung in die Veranstaltung durch Tourismuszukunft.

11:00 - 12:00 Digital Trend Slam
Sessionslot 1

Digital Trend Slam by @mifaber

12:00 - 13:00 Sanfte Mobilität
Sessionslot 2

Sanfte Mobility by Benny, Uli & Günter

13:00 - 14:00 Mittagspause
Mittagspause

Mittagspause

14:00 - 15:00 Welche Social Media Plattformen sind/werden wichtig?
Sessionslot 3

Welche Social Media Plattformen sind/werden wichtig? by @ben_gottstein

15:00 - 16:00 Erfolge kommunizieren Nachhaltigkeit
Sessionslot 4

Erfolge kommunizieren Nachhaltigkeit by Ulrike @radpartie

16:00 - 16:30 Kaffeepause
Kaffeepause

Kaffeepause

16:30 - 17:30 Digital Offensive im ländlichen Raum
Sessionslot 5

Digital Offensive im ländlichen Raum by Stefanie Grucza

17:30 - 18:30 Rechtliche Stolperfallen beim Online Auftritt
Sessionslot 6

Rechtliche Stolperfallen beim Online Auftritt - Anforderungen, Haftungsrisiken, Praxisbeispiele by @RAsp_Weber

18:30 - 19:30 Wanderung zur Burgveste
Wanderung zur Burgveste

Optionale Wanderung zur Burgveste mit Glühwein-Ausschank anschließend weiter zu Hotel Via Vita.

19:00 - 2:00 Abendveranstaltung
Hotel Via Vita

Abendessen & Party

11:00 - 12:00 Video Marketing
Sessionslot 1

Video Marketing - Allgemeines Interesse & Erfahrungen

12:00 - 13:00 Destinationsmanagement & Millennials
Sessionslot 2

Destinationsmanagement & Millennials by Tourismus- und Hotelmanagement Studierende

13:00 - 14:00 Mittagspause
Mittagspause

Mittagspause

14:00 - 15:00 Urlaubsberatung mit künstlicher Intelligenz
Sessionslot 3

Urlaubsberatung mit künstlicher Intelligenz - Präsi-Diskussion

15:00 - 16:00 WhatsApp-Marketing
Sessionslot 4

WhatsApp-Marketing by @MiFaber

16:00 - 16:30 Kaffeepause
Kaffeepause

Kaffeepause

16:30 - 17:30 Fuck Up Session
Sessionslot 5

Fuck Up Session by @kafeustel

17:30 - 18:30 Lasst uns über #tiktok reden
Sessionslot 6

Lasst uns über #tiktok reden by @schneeengel/@sido_fuer_arme

19:00 - 2:00 Abendveranstaltung
Abendessen & Party

Abendessen & Party

11:00 - 12:00 Austausch regionale DMO
Sessionslot 1

Austausch regionale DMO - Macht Hickhack by Nils

12:00 - 13:00 Fix Digital zum digitalen Humanismus
Sessionslot 2

Fix Digital zum digitalen Humanismus by @ehorster

13:00 - 14:00 Mittagspause
Mittagspause

Mittagspause

14:00 - 15:00 Volkssport Mountainbike
Sessionslot 3

Volkssport Mountainbike - Wege, Möglichkeiten, Ziele by Robert Rieger

15:00 - 16:00 Overtourism
Sessionslot 4

Overtourism by Katrin

16:00 - 16:30 Kaffeepause
Kaffeepause

Kaffeepause

16:30 - 17:30 Portal-Dschungel
Sessionslot 5

Portal-Dschungel by Katharina von @escapio

17:30 - 18:30 Salsa
Sessionslot 6

Salsa by @benjaminkrauss

19:00 - 2:00 Abendverstanstaltung
auf dem Adventure Campus

Abendessen & Party

  • destination.one
  • destination.city
  • destination.hub
9:00 - 9:30 CheckIn & kleines Frühstück
CheckIn mit Frühstückshäppchen, Kaffee und Tee

CheckIn mit Frühstückshäppchen, Kaffee und Tee

9:30 - 10:00 Sessionplanung
Sessionplanung

Sessionplanung

10:00 - 11:00 Sessionslot 1
Sessionslot 1

Sessionslot 1

11:00 - 12:00 Sessionslot 2
Sessionslot 2

Sessionslot 2

12:00 - 12:30 Feedbackrunde
Feedbackrunde

Feedbackrunde

12:30 Mittagessen
Mittagessen

Mittagessen

10:00 - 11:00 Sessionslot 1
Sessionslot 1

Sessionslot 1

11:00 - 12:00 Sessionslot 2
Sessionslot 2

Sessionslot 2

12:00 - 12:30 Feedbackrunde
Feedbackrunde

Feedbackrunde

12:30 Mittagessen
Mittagessen

Mittagessen

10:00 - 11:00 Sessionslot 1
Sessionslot 1

Sessionslot 1

11:00 - 12:00 Sessionslot 2
Sessionslot 2

Sessionslot 2

12:00 - 12:30 Feedbackrunde
Feedbackrunde

Feedbackrunde

12:30 Mittagessen
Mittagessen

Mittagessen

Unterkünfte

In Treuchtlingen gibt es verschiedenste Unterkunftsmöglichkeiten:

· Ein besseres Studentenfeeling als am Adventure Campus kann eigentlich nicht aufkommen. Die Location verfügt über fast nur Einzelzimmer und ist direkt an unserer Barcamp-Location.
· Schlaft ihr im Hotel Via Vita, so habt ihr am Samstagabend einen kurzen Heimweg – das Hotel Via Vita ist unsere Abendlocation.
· Auch das Hotel Stadthof in einem ehemaligen Gutshof bietet sich als Hotel an.
· Das Altmühlhotel liegt nah am Bahnhof und ist ebenso nicht allzu weit vom Campus weg.
· Lieber etwas uriger? Dann auf zur familienfreundlichen Sportpension Talstation Heumöderntal.
· Noch mehr back to the basics? Im Naturfreundehaus gibt es verschieden große Räume – bis hin zu elf Betten.
· Oder wie wäre es mit einer der zahlreichen Pensionen und Ferienwohnungen?

Unter diesem Link erhaltet ihr ein Dokument mit Informationen zu den Unterkünften in Treuchtlingen (alle Angaben ohne Gewähr). Oder ihr bucht direkt auf der Website von Tourismus Treuchtlingen.

Anreise

Treuchtlingen ist mit der Bahn über Nürnberg oder Augsburg gut zu erreichen. Sicherlich kommen einige von euch dennoch mit dem Auto. Lust, euch auf der Hin- oder auch auf der Rückfahrt miteinander zu vernetzen? Barcamps beginnen schließlich schon bei der Anreise.

Wir haben deshalb mal ein Google Sheet erstellt. Einfach eintragen, mit welchem Fahrzeug ihr von wo aus wann startet und wie viele Interessierte ihr noch mitnehmen könnt oder wollt. Bzw. angeben, falls ihr gerne von irgendwo aus mitgenommen werden möchtet. Interessierte dann gerne dort eintragen und alles weitere direkt untereinander klären.

Die Jury

Die Suche nach der Location für das 13. Tourismuscamp 2020 wurde wieder öffentlich ausgeschrieben. Anders als in den vergangenen Jahren entschied jedoch kein Facebook-Voting, sondern eine Jury aus Tourismuscamp-Veteran*innen. Wir stellen euch jede*n einzelne*n hier vor.

Das ist die Jury

12 Tourismuscamper und eine gemeinsame Stimme für das Tourismuszukunft-Team entschieden über die neue Location. Was den einzelnen Jury-Mitgliedern wichtig war, erfährst du hinter ihren Fotos.

Oliver Knagge
Ostfriesland Tourismus
Anja Wendling
Rheinland-Pfalz Tourismus
Adi Hadzimuratovic
Neusta DS
Jochen Hencke
d.Tales
Carsten Gersdorf
Best FeWo
Monika Fritsch
Atout France
FH Westküste
Björn Reckewell
Lessingstadt Wolfenbüttel
Martin Soutschek
Outdooractive
Bianca Spalteholz
Spalteholz Hotelkompetenz
Peter Hense
Spirit Legal LLP
Wolfgang Töchterle
IDM Südtirol
    Organisatoren